Letzte Aktualisierung  

  • Dienstag 07. Mai 2019.
   

Anmeldung  

   
   

 

Am Freitag 21.6.2019 sind alle Mitglieder/-innen des TTC 1973 Oberderdingen dringend aufgefordert, an der Ausserordentlichen Mitgliederversammlung teilzunehmen. 

Termin : 

Fr. 21.6.2019, 20:00, im TTC-Vereinsheim.

Da es um die dringende Findung und Wahl eines neuen 1.Vorsitzenden geht, wird um ein komplettes Erscheinen der Mitglieder gebeten.

 

Die Vorstandschaft des TTC Oberderdingen hat den Termin für die diesjährige Generalversammlung in der Helmut Niedermann Halle auf  Freitag,den 26.04.2019 um 20:00 Uhr mit folgender Tagesordnung festgelegt:

 

  1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
  2. Totenehrung
  3. Bericht des 1. Kassiers
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Bericht des Schriftführers
  6. Bericht des Sportwarts
  7. Bericht des Jugendleiters
  8. Entlastung der Vorstandschaft und der Kassenprüfer
  9. Ehrungen
  10. Beschlußfassung über eingegangene Anträge
    1. Erhöhung der Mitgliedsbeiträge
  11. Neuwahlen
  12. Sonstiges

 

Anträge zur Tagesordnung oder Anträge über die Beschluß gefasst werden müsste sind gemäß der Vereinssatzung spätestens 3 Wochen vor der Hauptversammlung schriftlich oder per Mail beim 1. Vorsitzenden, Michael Müller, Haustr. 17, Oberderdingen, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, einzureichen.

Am vergangenen Freitag Abend empfingen die Senioren 1 vor einer beachtlichen Zuschauerkulisse die Gäste aus Steinheim zum Spitzenspiel um die Meisterschaft und den direkten Aufstieg in die höchste Spielklasse der Senioren 40. Nebenei sei noch bemerkt, dass die Mannschaft erst letztes Jahr in die zweithöchste Spielklasse aufgestiegen ist.  Bereits in den Eingangsdoppeln zeichnete sich ab,  das die Partie hart umkämpft werden würde. Nach 2,5 Stunden Spielzeit konnte man nach sehenwerten Spielen und Ballwechseln das Steinheimer Team mit 6:4 bezwingen und den direkten Aufstieg als Tabellenerster feiern. Die Mannschaft um Mike Seidel, Wolfgang Eisenhauer, Andreas Rieger, Michael Müller und Gunter Bechtold möchten sich bei den Anhängern nochmals für die Unterstützung recht herzlich bedanken und freuen sich auf die kommende Saison in der höchsten Spielklasse auf spannende Spiele und hochkarätige Gegner.

 

Die Erste Herrenmannschaft musste, nach einem herzhaften Weißwurstfrühstück bei Youngster Martin Schmalzried am Sonntagnachmittag Ihr letztes Saisonspiel gegen die bereits Abstiegsgeretteten Markgröninger bestreiten. Nach dem klaren 9:0 Vorrundensieg in Markgröningen und dem sicheren Mittelfeldtabellenplatz der Ersten Mannschaft ging es nicht mal mehr um die goldene Annanas sondern nur um Einzelbilanzkosmetik und den Sonntag Nachmittag so stressfrei wie möglich ausklingen zu lassen. So konnte man nach 1,5 Stunden den Gästen mit einem deutlichen 9:1 Sieg eine gute Heimreise wünschen und sich mit einem beachtlichen fünften Tabellenplatz aus der Saison verabschieden, was nach dem fehlen von Weltenbummler Kevin Wirth der Etatmäßigen Nummer 2 im Team nicht für ganz selbstverständlich gehalten werden konnte. Ein ganz besonderer Dank an dieser Stelle geht an den TTC Youngster Lukas Hohlbein welcher sich als Ersatzspieler aus der zweiten Mannschaft des TTC des öfteren auszeichnen konnte und teilweise an den Wochenenden Doppel bzw. sogar Tripplespieltage absolvieren musste . Die Mannschaft möchte sich nochmals bei Ihren treuen Anhängern für die tatkräftige Unterstützung bei den Heimspielen bedanken, und wird in der kommenden Saison mit einer voraussichtlich "Neuformierten" Ersten Mannschaft mit der Zielsetzung auf die oberen Tabellenplätze für spannende Spiele und Unterhaltung sorgen.

   

Nächste Termine  

   

Unsere Sponsoren